Was, schon wieder Weihnachten? – Geschenkideen für die ganze Familie

Alle Jahre wieder…

Wie kann es sein, dass so viele Menschen jedes Jahr wieder von Weihnachten sozusagen „überrascht“ werden und sie in letzter Sekunde, also oft noch am 24.12. vormittags, hektisch nach Geschenken suchen? Schön langsam könnten wir es doch wissen:

Immer am 24. Dezember – und wirklich jedes Jahr! – ist Heiligabend!

Es wäre so einfach, schon während des Jahres etwas zu besorgen. Wenn man irgendwo etwas Nettes sieht, mitnehmen! Mitnehmen, verstecken und …. nicht vergessen.

Genau das nehme ich mir jedes Jahr vor und doch gelingt es mir nicht.

Kleine Kinder sind ja noch recht leicht zu beschenken – sie haben eine Menge Wünsche! Da könnte gleich drei Mal nacheinander Weihnachten sein – es gäbe noch immer Ideen. Auch steht oft noch ganz stark das Auspacken an sich im Vordergrund.  In den letzten Jahren fällt mir aber auf, dass das nachlässt. Jetzt wollen sie nicht mehr x Kleinigkeiten, sondern weniger, dafür hochwertigere Dinge. Aktuell steht ein Samsung Galaxy auf der Liste. Ahhaa….

Aber lassen wir die (eigenen) Kids mal beiseite – was schenken wir den Müttern, Tanten, Vätern, Freunden,….?

Geschenke für Mütter und Mamas

Dieses magnetische Messerbrett steht seit einiger Zeit in Mama´s Küche. Kombiniert mit einem hochwertigen Messerset (z.B. von Global) ist das ein tolles und vor allem brauchbares Geschenk, das auch noch gut aussieht.

Ich liebe es, Bücher zu schenken. Hier ist die Auswahl natürlich fast unbegrenzt und ihr wisst bestimmt am besten, was wem gefällt. Oder ihr haltet in einem der Buch-Bloggs (wir mögen z.B. „Friday Night Bookclub“) nach Empfehlungen Ausschau.

Geschenke für Omas

Dieses Kissen haben wir letzte Weihnachten Oma geschenkt – sie hat sich sehr gefreut, denn es ist dezent, aber dennoch witzig.

Geschenke für die Freundin oder Schwester

Wir lieben ja Sterne über alles. Und wir lieben Kissen. Was liegt also näher, als auch ein Stern-Kissen zu verschenken?

Wenn ihr unseren Blog kennt, dann kennt ihr auch dieses Buch. Es enthält wirklich einige richtig nette Basteleien, die sich sehen lassen können. Schaut doch auch in unserer DIY-Rubrik nach (klick)

Ein nette Kleinigkeit ist auch dieses Set aus drei gut duftenden Badesalzen von t: by Tetesept. Das Päckchen beinhaltet alles, was man braucht: Eine Portion Liebe, Eine Portion Glück und Eine Portion Freude.

Gewinnspiel t: by tetesept

Geschenke für den Sohn

Da gibt es natürlich eine fast unendliche Auswahl, wir haben ein paar Sachen herausgepickt, die Sebastian empfehlen kann.

Leider ist das das einzige Kinderbuch von George R. R. Martin – bei Jungs in Sebastians Alter ist es ein absolutes MUSS.

Dieses Ausgrabungs-Set hat es in sich: Der Dino, den man ausgräbt und dann zusammenbaut, leuchtet in der Nacht. Das ist wirklich cool! Gefällt den Kleineren und den Größeren.

Noch ein Buch, das Sebastian sehr gut gefallen hat.

 Tochter

Welches Mädchen hätte nicht gern einen schicken prall gefüllten Schminkkoffer?

 

Für die kleinen  Delfin-Liebhaberinnen (und -Liebhaber) ein süßes Geschenk.

Für Teens ist diese Uhr von Norman Copenhagen ein toller Blickfang im Mädchenzimmer. Und nicht nur dort – wir haben sie im Flur hängen.

 Vater oder Freund

Bei Männern ist es oft schwieriger, oder? Das was sie wollen und sich leisten können, kaufen sie sich selbst und das, was sie wollen und sich nicht leisten können, können wir uns meist auch nicht leisten. Na toll…..

Dieses Buch hat uns viele Stunden Tüftelei beschert. Die Rätsel sind zum Teil wirklich nicht leicht zu knacken. Es gibt da ja verschiedene Ansätze: Ich hab´ ja keinen Nerv für sowas und schaue recht rasch in der Lösung nach; der Mann ist dafür zu stolz (oder stur) – er schaut aus Prinzip nicht nach. So reicht dieses Buch wohl auch bis zu den nächsten Weihnachten. 🙂

Baby

DER Hit. Unsere Nichte hat das bekommen und wie ja wohl alle Babies liebt sie Etiketten zum Dranrumnuckeln und greifen. Dieser Elefant hat gleich ganz ganz viele davon.

Immer wieder einfach nur süß!!

Geschenke für Opas

Ferdinand von Schirach ist Anwalt und beschreibt in seinen Büchern (angeblich) wahre Fälle. Die Geschichten sind so fesselnd und der Schreibstil so knapp und trocken, dass man oft nur den Kopf schütteln kann.

Dieses Buch beinhaltet mehrere Geschichten, die rasch gelesen sind und sich auch für Zwischendurch gut eignen.

Natürlich könnten wir jetzt noch Tausende weitere Geschenkideen aufzählen – die findet man jetzt ohnehin überall. Wir haben nur solche Dinge herausgesucht, die wir kennen und entweder selbst haben oder schon mal verschenkt haben. Sie tragen also eine Art „approved“-Stempel.

Was schenkt ihr so? Hinterlasst uns doch einen Kommentar.

Advertisements

3 Gedanken zu “Was, schon wieder Weihnachten? – Geschenkideen für die ganze Familie

  1. Das sind wirklich tolle Geschenksideen. Ich sollte wirklich früher mit den Besorgungen anfangen. Weihnachten kommt wirklich immer so plötzlich 🙂 Zu meiner „Verteidigung“ muss ich sagen, dass ich immer hoffe noch etwas „Besseres“ zu finden. (was dann natürlich nicht passiert) 🙂
    Alles Liebe
    Natascha

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s