Wilde Wasser – Wandern in der Steiermark

Schon zum dritten mal sind wir heuer den Alpinsteig Wilde Wasser hinauf gegangen. Diese Wanderung gehört irgendwie schon dazu.

Wenn ihr in der Steiermark, in der Nähe von Schladming oder in der Ramsau seid, müsst ihr dort unbedingt hin!

Es gibt eine lange Hängebrücke, den tollen Wasserfall und dann viele Stufen hinauf und hinunter. Man geht immer auf schmalen Wegen neben dem Bach bis man dann ganz oben bei einer Hütte rauskommt. Dort gibt es dann die Belohung.

Und oben ist auch der Riesachsee, in dem man sich ein bisschen die Füße abkühlen kann.

20150806_133912

Hinunter gehen wir dann immer über die Forststaße.

Ihr könnt die lange Wanderung machen, wir starten aber immer beim Parkplatz beim Almgasthaus.

Hier findet ihr noch Infomationen, aber das kennt dort eh jeder, den man fragt: Infos zu Wilde Wasser

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s